Freundesbrief „Aufwind”

Als vierteljährlichen Freundesbrief geben wir seit 1991 den „Aufwind” heraus. Unser Anliegen: persönlich Erlebtes auf dem Weg mit Jesus, biblische Lehre, Informationen aus unserer Arbeit sowie Gedanken zu aktuellen Themen weiterzugeben.

Von Anfang an kam es uns darauf an, die Einheit des Reiches Gottes über die konfessionellen Grenzen hinaus zu suchen. Die Mitte unseres Lebens und unserer Dienste ist Jesus – das soll im „Aufwind” deutlich werden.

Auf Wunsch schicken wir unseren Freundesbrief gerne kostenlos und unverbindlich zu. Außerdem stehen hier verschiedene Ausgaben in PDF-Format als Download zur Verfügung – oben in einfacher, unten in besserer Qualität.
Die neue Ausgabe:

Mit Geduld und Spucke
DENKE AN DEN HERRN, DEINEN GOTT!

AUS DEM INHALT:

• Persönlich erlebt: Unser Büchlein
• In Brandenburg und anderswo. Gedanken über das Gedenken
• Die Unbeugsame. Gott wird persönlich: Marie Durand
• Vier Fragen, Teil 11: Die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche
• Reise in die Vergangenheit. Besuchsreise nach Moldawien und Transnistrien

2018:
5

2016/2017:
5 5 5 5 5 5 5 5

2014 / 2015:
5 5 5 5 5 5 5 5

2012 / 2013:
5 5 5 5 5 5 5 5

Hier einige der letzten Ausgaben in höherer Qualität:
  • Aufwind 2/2018 (4,6 MB)
  • Aufwind 1/2018 (3,9 MB)
  • Aufwind 4/2017 (3,9 MB)
  • Aufwind 3/2017 (3,3 MB)
  • Aufwind 2/2017 (3,4 MB)
  • Aufwind 1/2017 (3,8 MB)
  • Aufwind 4/2016 (2,6 MB)
  • Aufwind 3/2016 (3,7 MB)
  • Aufwind 2/2016 (3,7 MB)
  • Aufwind 1/2016 (2,3 MB)
  • Bestellung & Adressänderung:
    Beate Lehnert, Tel. 03591-489 319 oder Mail: Bautzen

    Fragen zum Aufwind:
    Stefan Lehnert, Tel. 03591-489 319 oder Mail: Aufwind